Anfrage der Fraktionen von CDU, FDP & FWG vom 28.02.2012

Sportstätten an den Schulen in Trägerschaft des Landkreises Mainz-Bingen

Sehr geehrter Herr Landrat,

die CDU, FDP & FWG Fraktionen bitten um Beantwortung nachfolgender Anfrage in der Kreistagssitzung am 09. März 2011.

Sportstätten an den Schulen in Trägerschaft des Landkreises Mainz-Bingen


  1. Wie stark und an welchen Wochentagen werden die Sporthallen und plätze (Großund Kleinspielfelder) in Trägerschaft des Landkreises von Schulen in Anspruch genommen (bitte Auflistung nach einzelnen Sportstätten)?
  2. Wie stark ist deren Auslastung durch Sport treibende Vereine im Einzelnen, an allen Wochentagen - auch an Wochenenden (bitte Auflistung nach einzelnen Sportstätten)?
  3. Wo besteht noch weiterer Bedarf an Schulsporthallen und Schulsportplätzen zur Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Sportunterrichts an unseren Schulen. Bitte evtl. Bedarf in Sport-Einheiten angeben.
  4. An welchen Standorten sind neue Sportplätze und Sporthallen in Trägerschaft des Landkreises geplant? Wann sollen sie begonnen und fertig gestellt werden?
  5. Welche Sanierungs- und Erneuerungsmaßnahmen sind für die nächsten Jahre an welchen Sportstätten in Trägerschaft des Landkreises erforderlich? Besteht hierzu bereits ein Maßnahmenplan und wie verteilt er sich auf die kommenden Jahre?



Mit freundlichen Grüßen

Dorothea SchäferHelga LerchErwin Malkmus
CDU-FraktionFDP-FraktionFWG-Fraktion
FraktionsvorsitzendeFraktionsvorsitzendeFraktionsvorsitzender