Antrag vom 03.12.2011 der Fraktionen von CDU, FDP & FWG

Änderung der Hauptsatzung

Sehr geehrter Herr Landrat,

die CDU, FDP & FWG Fraktionen bitten um Behandlung des nachfolgenden Antrages in der Kreistagssitzung am 16. Dezember 2011.

Der Kreistag möge beschließen:

In 3 der Hauptsatzung wird ein neuer Punkt 10 aufgenommen "Ausschuss Optionskommune".

6 der Hauptsatzung wird geändert: "Der/die 2. Kreisbeigeordnete wird mit Geschäftsbereich ehrenamtlich bestellt."

15 der Hauptsatzung wird ergänzt: "Wahl eines/einer Beauftragten für Kreisentwicklung und Beschäftigung" - 16 ist analog zu ergänzen



Begründung:
Die Begründung erfolgt mündlich im Rahmen der Kreistagssitzung am 16. 12. 2011.


Mit freundlichen Grüßen

Dorothea SchäferHelga LerchErwin Malkmus
CDU-FraktionFDP-FraktionFWG-Fraktion
FraktionsvorsitzendeFraktionsvorsitzendeFraktionsvorsitzender